Nov
16

Dermal Anchors. Könnt Ihr sie noch sehn oder seid Ihr sie Leid?

 
Die sind schön anzusehen und ich finds nach wie vor gut!
84% (161 Stimmen)
Die sieht man schon zu oft. Hab mich satt gesehen.
16% (31 Stimmen)
Gesamtstimmen: 192

Kommentare

AdminAdmin
Von Admin am 16. November 2011 - 15:12.

Was meint Ihr?
Die Meinungen gehen da ja langsam auseinander.
Freue mich auf eine kleine Diskussion zum Thema Dermal Anchors und Skindiver.






ZouLou
Von ZouLou am 16. November 2011 - 15:26.

Man entdeckt immer wieder neue Variationen oder experimentiert selbst mit ungewöhnlichen Sachen herum. Wenn man tolle Skindiver/Dermal Anchors an tollen Stellen oder tollen Körpern sieht, dann finde ich kann man sich da nie satt dran sehen :)

freakischModerator
Von freakisch am 16. November 2011 - 15:46.

bin aktiv dabei die Dermal Anchor Schiene zu testen und berichte auch gerne über meinr gesammelten Erfahrungen. Bin seit 3J D.A Träger.

Also für mich eröffnen sie ganz neue Möglichkeiten bei den Bodymods

Von funsix am 16. November 2011 - 16:06.

Das das hier ja ein Forum ist wo die Leute ihre Piercings zeigen sollen/wollen, gehören diese ja auch dazu. Andere können keine PA´s mehr sehen, sollen diese dann auch alle weg? Oder die ganzen Mu Bilder.... Oder Brustpiercings.....

Meine Meinung

LG Funsix

Von chris1975 am 16. November 2011 - 17:58.

Weiß auch grad net wozu die Umfrage dienen soll :-))
Gehört halt auch dazu und wie man ja bei fast JEDEM Bild hier lesen kann sind und bleiben Piercings einfach Geschmacksache.

gruß chris

Tina
Von Tina am 16. November 2011 - 19:14.

Ich finde DA´s an der richtigen Stelle - fragt mich jetzt nicht wo die ist- sehr dekorativ.
Ich würde sie fast ein wenig mit einem Tattoo vergleichen, abgesehen davon, dass ich nach fast 30 Jahren immer noch zu meinem Steißtribal stehe und es auch heute noch so machen würde. Manche sagen abfällig Arschgeweih dazu, möglicherweise ist es ein Personenkreis, bei dem das Motiv unproportioniert ist, sozusagen auch Neid im Spiel ist - und da bin ich der Meinung, richtig schöne Steißtattoos sind selten- oder einfach das Tattoo lieblos und oberflächlich geeinkt wurde.

Von Psychodoll am 21. Mai 2012 - 10:59.

Das ist der Punkt. Es kommt aufs Motiv an - eben Geschmackssache. Es gibt eben Tattoos in dem Bereich, die sind irgendwie mittlerweile einfach langweilig. Oder es sehen sich viele sehr ähnlich. Und dann gibts immer mal wieder so nen richtigen Hingucker :)

Empfinde übrigens "Arschgeweih" jetzt nicht als besonders abwertend ;)

AdminAdmin
Von Admin am 16. November 2011 - 19:30.

Die Umfrage ist nur dazu da, um mal über das Thema zu sprechen ;)
keinesfalls, um hier irgendwelche DAs zu löschen oder die Kategorie zu entfernen.

nur zum labern ;)

Von Kitty_Deluxe am 17. November 2011 - 10:02.

Also ich bin selbet besitzerin eines DAs,mir ist das relativ egal was andere darüber denken,meinen,sagen muss jeder selbet entscheiden/wissen.Genauso könnte man ja auch diskutieren ob kurze,lange,schwarze,blonde Haare...;-) mein eigentlich gewolltes Surface am Dekolleté kam leider nicht in Frage weil ich ne Große Oberweite besitze,deswegen ein DA am Dekolleté..sieht bombe aus...allerdings auch nicht ganz unkompliziert..Ankucken bei andren immer wieder gerne,insofern das die Grenze des "Schön" seins aus meiner Sicht nicht überschreitet,abe jedem seine Perversion ;-)

VI★
Von VI★ am 17. November 2011 - 10:42.

na dann geb ich hier meinen Senf auch net rein!
Also wer Dermal Anchors und Skindiver langweilig findet,muss meiner Meinung nach auch Piercings langweilig finden! Weil Dermals ja viel mehr Möglichkeiten bietet!
So extra kurz gehalten ;D

Von Maddl_♥_J♂_J♀ am 17. November 2011 - 12:36.

Ich finde die schön platziert einfach toll.
Ursprünglich sollte es bei mir ein Sternum werden, aber da ich da zu dünne Haut habe und zu viele Verläufe mittig sind, konnte mir das nicht gestochen werden.
Deswegen habe ich jetzt 3 DAs im Deolleté. Natürlich auch nicht in der Mitte, aber so gefällt es mir auch.
Bin noch am Überlegen, mir eins im Nacken setzen zu lassen. (Mit einem Aufsatz, der aussieht, wie eine Schraube.) Da hat es mir ein bestimmtes Bild total angetan. :D

Von Kira1979 am 18. November 2011 - 7:45.

Mir gefällt es immer noch sehr gut. Ich möchte mir auch gerne eins in eines meiner Tattoos setzen lassen. Nur so ganz kann ich mich noch nicht dazu durchringen. Hab ein wenig bedenken, wenn es mal bei einer OP raus mus.

Freaky
Von Freaky am 13. Juni 2013 - 15:50.

Gibt keine OP wo es raus muß!

Außer der Chirurg müsste genau da schneiden-aber dann ist es eh egal...

Von erik am 20. November 2011 - 23:26.

Platz schön gewählt, immer einen Hingucker wert. Ist doch mit allen Piercings so oder etwa nicht? Auf so ne dämliche Umfrage nehmen wir jetzt alle unsere Piercings raus - so ein Blödsinn, nee, die bleiben drin und wir zeigen sie wem und wann wir wollen...

Von Bad-Bunny am 20. November 2011 - 23:29.

Ich find DA's sind immer noch schön anzusehen :)
Macht einfach was her, besonders im Dekolteebereich ♥
Hatte auch eine Zeit lang eins, nur ist mir leider herausgewachsen :c

Von jacksie der zwi... am 22. Februar 2012 - 0:08.

also ich finde DA´s an der richtgen stelle einfach schön.bis jetzt hab ich eins,aber in absehbarer zeit kommen noch zwei in eines meiner tattoos dazu.wem es nicht gefällt,brauch ja nicht hinsehen!!

Von Psychodoll am 21. Mai 2012 - 10:52.

Ich find sie gut, weil man ja quasi überall rum experimentieren kann :)

An manchen Stellen, ja, habe ich mich satt gesehen.

Ich habe zwei unter dem Bauchnabel (bilden ein Dreieck zur oberen Kugel ovon BNP). Ein zweites Mal würde ich sie mir nicht mehr stechen lassen. Und ich bereue es auch ein bisschen. Warum?

 

1. Das Stechen war die Hölle, habe erst ein Mal solche Schmerzen erlebt und das nach einer OP.

 

2. Durch das Pflastern, hat meine Haut allergisch reagiert - die Ringe von den Verbrennungen 2. Grade vom Klebstoff trage ich heute noch um die Dermals. Sieht kacke aus. Langsam verblassen sie, aber es hat mich echt geärgert und zeitweise konnte ich gar nicht mehr Pflastern, weil auf dem (sorry) fast rohem Fleisch nichts mehr gehalten hat und es saumässig weh tat. Und ob sie je ganz verschwunden, kann auch keiner sagen.

Von Angelically am 26. Juni 2012 - 13:04.

also ich habe skindiver am schlüsselbein seit ca 2 wochen und ich finde sie einfach wunderschön...skindiver weil ich an der stelle ein wenig schiss vor narben habe..

ich pflastere sie seit beginn an mit klammerpflastern,..die sind steril verpackt und ich reagiere zum glück nicht allergisch darauf..

das punchen hat kaum wehgetan...aber Dermals sind sicher nochmal eine größere nummer..

ich finde die möglichkeiten die man mit Dermals und skindivern hat super..

ich selbst hatte mal zwei surfaces am hüftknochen die nie richtig verheilt sind.ich habe sie auch oft gespürt wenn ich mich gebückt habe durch den harten surfacebar, da ich teflon nicht vertrage...ich habe sie trotzdem so so sehr geliebt aber irgendwann musste ich sie raus nehmen weil immer ein roter ring um sie herum war trotz etlichen salben usw..

ich werde mir auf jedenfall bei nächster gelegenheit dort Dermals hinsetzen lassen..weil diese stelle einfach wunderschön ist und dann hoffe ich dass diese besser verwachsen..habe bis jetzt von leuten mit dem gleichen problemen nur positives gehört..

 

in diesem sinne =)

johann
Von johann am 12. Dezember 2012 - 2:50.

Es sollte dazu noch mehr extrawagante Motive geben.

Von ebony am 1. Januar 2013 - 22:23.

Ich habe keine da ich niemanden kenne bei dem die mehr als 2 jahre gehalten haben. Ausserdem hätte ich angst die auszureissen. Meinen persönlichen geschmack trifft diese Dermal mode garnicht aber jedem das seine...

Von Phsycho666 am 11. August 2014 - 18:16.

Also ich besaß mal 2Dermals an der Stirn...
Leider raus gewachsen

Ich sehe sie gerne Vorallem wenn sie in ausgefallenen Ideen umgesetzt wurden

Von olgas am 28. Dezember 2014 - 14:30.

Allso ich bin im begriff mier wlche machen zulassen  bilder kommen demnächst

bagger74
Von bagger74 am 17. August 2017 - 22:53.

Was haltet ihr von Dermals anstelle dess Christina-piercing?